Kaufmännische Geschäftsführung (w/m/d)

582
Hamburg
  • Infrastruktur, Ver- und Entsorgung

Unser Auftraggeber HAMBURG WASSER gehört zu den größten Wasser-Unternehmen in Deutschland mit rund 2.300 Mitarbeitenden und einem jährlichen Umsatzvolumen von über 650 Mio. €. Es ist das älteste und zweitgrößte kommunale Wasserver- und Entsorgungsunternehmen für rund 2,3 Mio. Menschen in Hamburg und der dazugehörigen Metropolregion. Im Mittelpunkt stehen dabei der Trinkwasserkonzessionsvertrag mit der Freien und Hansestadt Hamburg und die im Stadtentwässerungsgesetz geregelte Abwasserdienstleistung. Das Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge verfolgt ein ganzheitliches Nachhaltigkeitsverständnis. Der Gleichordnungskonzern gewährleistet mit seinen Mitarbeitenden höchste Qualität und wettbewerbsfähige Preise und Gebühren. Kostenreduzierungen und Prozessoptimierungen einerseits sowie die Gewinnung von Neukund:innen und somit Ertragszuwächse andererseits steigern kontinuierlich die Wirtschaftlichkeit unseres Mandanten. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung ist folgende Schlüsselposition qualifiziert frühestens ab dem 01.09.2022 zu besetzen:

Kaufmännische Geschäftsführung (w/m/d)

 

Die Kernaufgaben: Verantwortung für die gesamte Bandbreite der kaufmännischen Aufgabenstellungen, d.h. Finanzen, Controlling, Einkauf, IT, Personal, Recht und Revision, Vertrieb und Kundenbetreuung; das strategische, zielführende Management der kaufmännischen Ressorteinheiten mit rund 630 Mitarbeitenden; die wirtschaftliche Führung und nachhaltig erfolgreiche Weiterentwicklung des Konzerns gemeinsam mit dem technischen Geschäftsführer, der zugleich die Sprecherrolle hat. Sie berichten direkt an den Aufsichtsrat.

Welche Aufgaben Sie erwarten:

  • Verantwortung für die Führung und Weiterentwicklung eines der größten, wichtigsten und innovativsten Infrastrukturunternehmen der Wasserwirtschaft in Deutschland, das ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte gleichberechtigt umsetzt
  • Kollegiale unternehmerische Gesamtverantwortung.
  • Verantwortung für die kaufmännische Unternehmenssteuerung. Sie sorgen für Struktur- und Prozessoptimierungen, analysieren, beraten, gestalten kaufmännische und IT-Themen anhand klar definierter KPIs.
  • Fortsetzung der Digitalisierung in allen finanz-, personalwirtschaftlichen und vertrieblichen Themenstellungen, vor allem in den Kunden- und Abrechnungsprozessen.
  • Souveräne, konsequente, teamorientierte Führung und Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereichs. Sicherstellung der notwendigen und zukunftsgerichteten Qualifikationen und Kompetenzen angesichts gravierender demographischer Veränderungen. Förderung einer auf Eigeninitiative, Innovation, Serviceorientierung und Partizipation ausgerichteten Unternehmenskultur durch einen offenen und kommunikativen Managementstil.
  • Sicherstellung einer optimalen Management-/Eigentümerinformation, Pflege eines vertrauensvollen, aktiven Beziehungsmanagements und kompetente Vertretung und Wahrnehmung der Interessen des Konzerns gegenüber der öffentlichen Verwaltung, in Gremien, gegenüber Behörden, öffentlichen Institutionen, Kund:innen etc.

 

Was Sie mitbringen:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium bevorzugt der Wirtschaftswissenschaften oder der Wirtschaftsinformatik.
  • Sie blicken auf eine profunde mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung aus leitenden kaufmännischen Funktionen mit Ergebnisverantwortung zurück. Diese haben Sie erworben in Unternehmen des Infrastruktursektors.
  • Ihr Denken und Ihr Handeln sind unternehmerisch geprägt. Sie besitzen nachweisliche Erfahrung in der Optimierung und der Entwicklung von Strukturen, Prozessen, Standards in den hier relevanten Bereichen.
  • Sie verfügen über ein der Position angemessenes, sehr gutes betriebswirtschaftliches Know-how sowie über eine profunde Projektmanagement- und Change-Management-Expertise.
  • Sie sind eine loyale, integre Führungspersönlichkeit mit unternehmerischem Gestaltungswillen und diplomatischem Geschick. Sie kommunizieren klar, verbindlich, wertschätzend auf allen Ebenen, sind ausgeprägt dienstleistungs- und wirtschaftlichkeitsorientiert. Sie treten kompetent, authentisch, verhandlungs- und präsentationssicher auf, stehen für kooperative, effiziente Zusammenarbeit und vertrauensvolles Miteinander.
  • Sie identifizieren sich mit dem öffentlich-rechtlichen Auftrag der Gesellschaft. Mit politischen Gremien und Stakeholdern, mit Behörden und Arbeitnehmervertretungen arbeiten Sie vertrauensvoll zusammen.

 

Unser Mandant setzt sich aktiv für die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern ein. Um den Anteil von Frauen in unterrepräsentierten Bereichen zu erhöhen, sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Unser weiterer Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidat:innen-Gespräche finden in 12/2021, 01-02/2022 statt. Die Präsentationsgespräche mit den Finalist:innen sind für 03-04/2022 geplant.

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung
bis zum 05.01.2022!


Jetzt bewerben

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.


Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete Selaestus 2017 und 2019 in der Kategorie „Executive Search“ zum „Headhunter of the Year“ aus. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.