Abteilungsleitung Produktion/Instandhaltung Fahrzeuge (w/m/d)

580
Sachsen
  • Infrastruktur, Ver- und Entsorgung

Unser Mandant ist ein Full-Service-Instandhaltungsunternehmen mit mehreren hundert  Mitarbeitenden in einer sehr attraktiven Großstadt in Sachsen. Das Unternehmen ist  eingebettet in einen größeren Konzern der öffentlichen Daseinsvorsorge. Immer größere Teile der Bevölkerung nutzen öffentliche Verkehrsangebote. Der Fuhrpark, die
Fahrzeuginfrastruktur und die Verkehrstechnologie müssen auf die aktuellen und  zukünftigen Erfordernisse betriebssicher abgestimmt sein. Wir besetzen für unseren
Mandanten im Rahmen einer kompletten produktorientierten Neustrukturierung der zentralen Hauptwerkstatt folgende strategische Schlüsselposition:

Abteilungsleitung Produktion/Instandhaltung Fahrzeuge (w/m/d)

Was Sie erwartet:

  • Sie tragen die Verantwortung für die Werkstattprozesse (Kosten, Qualität, Fertigstellungstermine für Hauptuntersuchungen, Instandsetzungsmaßnahmen, Modernisierungen, Baugruppenfertigung, Lackierung)
  • Sie tragen die strategische und operative Verantwortung für Ihre Organisationseinheit, steuern diese unternehmerisch und ergebnisorientiert (Budgetplanung, Kostenmanagement, Termintreue, Qualitätssicherung etc.).
  • Sie führen klar und lösungsorientiert, entwickeln Ihre Teams zielorientiert, vorbildgebend, integrativ. Sie fördern eine auf Eigeninitiative und Partizipation beruhende Leistungskultur sowie ein innovationsfreundliches Klima und aktives Schnittstellenmanagement.
  • Sie treiben die systematische Fortführung eingeleiteter Change-Maßnahmen voran, sorgen für die kennzahlenorientierte Optimierung der operativen Bereiche und ein konsequentes Lean- und Transformationsmanagement.
  • Sie verantworten die prozessuale Entwicklung ihres Bereiches (Geschäftsprozessmanagement, Weiterentwicklung des ganzheitlichen Produktionssystems, Initiierung und Leitung von Projekten).

 

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind eine konsequente, umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher Integrität und Dienstleistungsorientierung. Sie agieren Hands-on, bodenständig, treten sicher und kompetent nach innen und nach außen auf.
  • Sie haben erfolgreich ein Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugbau, Wirtschaftsingenieurwesen etc. abgeschlossen, oder eine vergleichbare Fachqualifikation mit entsprechender Berufserfahrung in einem technischen Umfeld.
  • Sie besitzen eine mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in operativen Tätigkeitsbereichen mit größerer Personalverantwortung in Verkehrs- und Beförderungs- oder Maschinenbau-Unternehmen mit vergleichbar komplexen Produktionsprozessen, hoher Dienstleistungsorientierung und anteilig hoher gewerblicher Belegschaft.
  • Sie sind fundiert in der Gestaltung moderner Werkstattprozesse und / oder Produktionssteuerungssysteme ebenso wie in der Veränderung von Strukturen und Prozessen in ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie kommunizieren überzeugend auf allen Ebenen, argumentieren klar und zielgruppenorientiert.
  • Sie haben Freude daran, Menschen und Teams zu entwickeln, sind engagiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst.
  • Sie verfügen über analytisches Denken und strategischen Weitblick, haben ein gutes kaufmännisches Verständnis.
  • Fortgeschrittene Digitalisierungskenntnisse und -erfahrungen sind wünschenswert.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office, sprechen verhandlungssicher Deutsch.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Sie hinterlassen einen persönlichen Fußabdruck in einem zukunftsstarken Unternehmen der öffentlichen Daseinsvorsorge! Sie befördern eine nachhaltige
    Mobilität für alle Bürger:innen.
  • Sie arbeiten an einem reizvollen Standort mit vielseitigen Gestaltungsherausforderungen in einem dynamischen Geschäftsfeld

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 25.11.2021!

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum reizt, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – wir bürgen für absolute Diskretion – ausschließlich per EMail an: , Selaestus Personal Management GmbH, Herrn Moritz Henne, Kurfürstendamm 105, 10711 Berlin. Erste telefonische Anfragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 030 – 30104530.

Unser weiterer Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidaten (w/m/d) – Gespräche finden im Oktober/November 2021 statt. Die Präsentationsgespräche mit den finalen Bewerbern (w/m/d) sind im Anschluss geplant.

 

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung
bis zum 25.11.2021!


Jetzt bewerben

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.


Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete Selaestus 2017 und 2019 in der Kategorie „Executive Search“ zum „Headhunter of the Year“ aus. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.