Abteilungsleitung Personal und Verwaltung (w/m/d)

603
Leipzig
  • Infrastruktur, Ver- und Entsorgung
  • Verbände, Stiftungen, NGOs, Öffentl. Verwaltung

Die Sächsische Lotto-GmbH ist ein öffentlich-rechtliches Dienstleistungsunternehmen des Freistaats Sachsen mit Sitz in Leipzig. Das regionale Vorzeigeunternehmen, das für die Zufriedenheit der Kund:innen und für die Bereitstellung gemeinnütziger Mittel im Freistaat arbeitet, erzielt mit 135 Mitarbeitenden ein jährliches Umsatzvolumen in 3-stelliger Millionenhöhe. Die Gesellschaft verzeichnet seit vielen Jahren ein stetiges Wachstum durch eine innovative Produktpolitik, technologischen Fortschritt und durch eine konsequente Kunden- und Serviceorientierung Angesichts der zukünftigen (digitalen) Marktanforderungen und Rahmenbedingungen befindet sich das Unternehmen in einem kontinuierlichen strategischen Weiterentwicklungsprozess. Im Zuge dieser Unternehmensentwicklung und im Rahmen einer Nachfolgeregelung ist folgende Schlüsselposition zeitnah, qualifiziert und nachhaltig zu besetzen:

Abteilungsleitung Personal und Verwaltung (w/m/d)

 

 

In dieser reizvollen Position mit hohen Freiheitsgraden gestalten und managen Sie den komplexen Bereich Personal, Verwaltung, Einkauf und Haustechnik mit 13 Mitarbeitenden insbesondere vor dem Hintergrund der sich gewandelten Anforderungen an ein modernes strategisches Personal-Management in Zeiten der Digitalisierung. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung.

 

Was Sie erwartet:

  • Sie führen und entwickeln die Abteilung zielgerichtet und in Vorbildfunktion weiter, fördern Gestaltungsautonomie und die Übernahme von Verantwortung. Sie stellen die notwendigen und zukunftsgerichteten Qualifikationen und Kompetenzen sicher, gestalten und steuern Team-, Integrations- und Change-Management-Prozesse
  • Sie betreiben aktives Schnittstellenmanagement, stimmen sich eng mit den anderen Geschäftseinheiten und der Arbeitnehmervertretung ab. Sie verstehen sich mit Ihren Teams als Impulsgeber:in und Innovationsförderer:in mit einem hohen Maß an interner wie externer Kunden- und Serviceorientierung
  • Sie sind die/der erste Ansprechpartner:in für das operative und strategische Personal-Management unternehmensintern und –extern, Sie entwickeln und steuern den gesamten Personal-Bereich im Unternehmen (Personalgewinnung, -betreuung, -entwicklung, Personal- bzw. Arbeitsrecht, Personalcontrolling, Ausbildungswesen), sorgen für eine strategische Personal- und Nachfolgeentwicklung, verantworten sowohl die interne HR-Kommunikation als auch ein professionelles Personal-Marketing und Employer Branding
  • Sie managen alle HR-Projekte, sorgen für die Prozessoptimierung und –begleitung, analysieren, beraten, gestalten und reporten im Ressort anhand klar definierter Kennzahlen, beraten Unternehmensleitung und Führungskräfte
  • Sie verantworten die Vorbereitung und Mitwirkung an Tarifverhandlungen sowie den Abschluss von Betriebsvereinbarungen und Arbeitsanweisungen, sorgen für die Einhaltung der individualvertraglichen, tarifvertraglichen und gesetzlichen Vorschriften auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts
  • Sie stellen die allgemeine Verwaltung mit dem zentralen Einkauf für das Unternehmen sicher, organisieren das Facility Managements inklusive haustechnischer Leistungen

 

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind eine charismatische, verbindlich, bodenständig und seriös auftretende Führungskraft mit hoher Zielorientierung, ausgeprägtem Verhandlungsgeschick, gutem Präsentations- und Kommunikationsvermögen sowie integrativer Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit. Sie erzielen Akzeptanz bei Ihren Gesprächspartner:innen durch Persönlichkeit und Knowhow
  • Sie können Teams ergebnis- und zielorientiert steuern, betreiben aktives Schnittstellenmanagement. Veränderungskompetenz verbunden mit einer bereichsübergreifenden „Prozess- und Transferdenke“ sind erwünscht ebenso wie analytische Kompetenz und wirtschaftliches Denken
  • Sie besitzen einen erfolgreichen Studienabschluss (Diplom /Master) der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, der Psychologie oder der Rechtswissenschaften sowie mehrjährige, profunde Berufserfahrung in leitender Personal-Funktion von mittelständischen Dienstleistungsunternehmen
  • Sie verfügen über sehr gute Projektmanagement- und Change-Management-kompetenzen, über fundierte Erfahrung in der Personal- und Organisations-entwicklung, kennen die einschlägigen Gesetze, Verordnungen u. Regularien (Arbeits-, Tarifrecht etc.)
  • Sie pflegen einen kooperativen, coachenden Führungsstil. Sie sind erfahren im Umgang mit öffentlichen Unternehmen und Behörden, identifizieren sich im hohen Maße mit dem Standort Sachsen sowie mit dem öffentlich-rechtlichen Auftrag der Gesellschaft
  • Ihr Deutsch ist verhandlungssicher, Ihr Umgang mit MS-Office versiert.

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 20.05.2022!

 

Wenn Sie diese attraktive Führungsaufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, aktueller CV, Zeugnisse und Nachweise) – wir bürgen für absolute Diskretion – ausschließlich per E-Mail an , Selaestus Personal Management GmbH, Frau Dr. Regina Ruppert, Geschäftsführerin, Kurfürstendamm 105, 10711 Berlin. Selaestus Personal Management gehört laut Focus Magazin zu den Top Personalberatungen 2020 in Deutschland. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.

Der weitere Bewerbungs-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidat:innen-Gespräche finden ab April/Mai 2022 statt. Die Präsentationsgespräche mit den finalen Bewerber:innen sind für Juni/Juli 2022 geplant.

(*Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als Passwortgeschützte zip-Datei zu senden.)

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung
bis zum 20.05.2022!


Jetzt bewerben

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.


Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete Selaestus 2017 und 2019 in der Kategorie „Executive Search“ zum „Headhunter of the Year“ aus. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.