Bereichsleitung (w/m/d) Personalmanagement - Mitglied im Oberen Management -

648
Sachsen
  • Dienstleistung

Unser Mandant ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit mehr als 2000 Mitarbeitenden in einer sehr attraktiven Großstadt Sachsens. Das Unternehmen ist eingebettet in einen Konzern. Das Personalmanagement mit rund 50 Mitarbeitenden befindet sich in der Transformation hin zu einer zukunftsorientierten, digital-innovativ aufgestellten HR-Organisation mit einer hohen internen und externen Kunden- und Serviceorientierung. Im Zuge einer Nachfolge und der strategischen Unternehmenswicklung, in die die Personalstrategie integriert ist, wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt und nachhaltig folgende herausgehobene Schlüsselposition besetzt:

Bereichsleitung (w/m/d) Personalmanagement

– Mitglied im Oberen Management –

Sie berichten direkt an die Geschäftsführung im Ressort. Sie verantworten das gesamte Personalmanagement und führen mehrere Abteilungen. Mit der Leitung des Personalbereichs leisten Sie einen aktiven Wertbeitrag zur Realisierung der Unternehmensstrategie. Im Change-Management Prozess stehen die Umsetzung der Rekrutierungs- und Employer Branding-Strategie, die Ausrichtung zukunftsorientierter Prozesse, Standards unter Nutzung einer innovativen HR-Digitalisierungslandschaft sowie die Personalplanung und -steuerung aktuell im Fokus.

 

Was Sie erwartet:

  • Sie sind der/die erste/r Ansprechpartner/in für das operative und strategische Personalmanagement unternehmensintern wie -extern, agieren im Sparring mit der Geschäftsführung. Eine wesentliche Gestaltungsaufgabe besteht in der umfassenden Digitalisierung der HR-Landschaft mit dem Ziel der Standardisierung und effizienten Optimierung von Prozessen, Systemen, Maßnahmen etc. entlang der gesamten Wertschöpfungskette Personal.
  • Sie steuern die Organisationseinheit unternehmerisch, strategisch und ergebnisorientiert (Budgetplanung und Kostenmanagement anhand von Kennzahlen, Qualitätssicherung etc.). Sie etablieren eine moderne, zukunftsgerichtete Personalplanung und ein aussagekräftiges Personal-Controlling, leiten Anforderungen an HR-Systeme und Prozesse ab, fördern zukunftsorientierte Anwendungen Künstlicher Intelligenz (KI).
  • Sie treiben die systematische Fortführung eingeleiteter Change-Maßnahmen voran, personell, strukturell und kulturell. Sie steuern die Personalgewinnungsstrategie, sorgen für effiziente und innovative Rekrutierungsprozesse, ein entsprechendes HR-Marketing. Sie stellen ein innovatives Talentmanagement sicher einschließlich einer zielgruppenspezifischen Personal- und Führungskräfteentwicklung.
  • Sie sorgen für attraktive, moderne Beschäftigungs- und Sozial-Bedingungen einschließlich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie bewegen sich sicher und versiert im unternehmensweiten Schnittstellen- und Gremienmanagement, vertreten kompetent die betriebsverfassungs- und arbeitsrechtlichen Vorschriften, verhandeln Betriebsvereinbarungen und Tarifverträge in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.
  • Sie führen klar und lösungsorientiert, entwickeln Ihre Teams zielorientiert, vorbildgebend, integrativ. Sie fördern eine auf Eigeninitiative und Partizipation beruhende Leistungskultur sowie ein innovationsfreundliches Klima und aktives Schnittstellenmanagement.

 

Was Sie mitbringen:

  • Sie sind eine gestaltungsfreudige und umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher Integrität, Dienstleistungs- und Wirtschaftlichkeitsorientierung. Sie agieren Hands-on, bodenständig, innovativ, treten sicher und kompetent nach innen und nach außen auf, kommunizieren überzeugend auf allen Ebenen.
  • Sie haben erfolgreich ein kaufmännisches Studium mit Schwerpunktsetzung Personal, ein Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Rechtswissenschaften etc. abgeschlossen mit entsprechenden Zusatzqualifikationen in HR-Themen.
  • Sie besitzen eine mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in Personalfunktionen mit größerer Personalverantwortung, gern mit generalistischer Fachlichkeit aus (mittelständisch) geprägten (öffentlichen) Dienstleistungsgesellschaften mit Konzern-Strukturen und anteilig hoher gewerblicher Belegschaft.
  • Ihre Change-Management-Expertise ist fundiert. Sie sind erfahren in der erfolgreichen Begleitung von Transformationsprozessen, in der Optimierung und Entwicklung von Strukturen, Prozessen, Standards, in der Digitalisierung von HR-Prozessen und Systemen. Sie besitzen sehr gute Projektmanagementkompetenzen sowie ein gutes Knowhow in der Personal- und Organisationsentwicklung, agieren mit ausgeprägtem strategischem Weitblick.
  • Ihre Kenntnisse im Personal, Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht sind profunde. Sie sind es gewohnt, mit betrieblichen Interessenvertretungen und Tarifpartnern konstruktiv zusammen zu arbeiten, bereichsübergreifend und auf Augenhöhe unternehmensweit zu agieren mit diversen internen und externen Stakeholdern.
  • Sie haben Freude daran, Menschen und Teams zu entwickeln, sind engagiert, zuverlässig, verantwortungsbewusst. Als wertschätzende Führungskraft und Coach fördern und fordern Sie Ihre Mitarbeitenden.
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS-Office, sprechen verhandlungssicher Deutsch und gut Englisch.

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Sie hinterlassen einen persönlichen Fußabdruck in einem zukunftsstarken Unternehmen der Infrastruktur. Sie arbeiten an einem reizvollen, wachstumsorientierten Standort mit vielseitigen Gestaltungs-herausforderungen in einem dynamischen Geschäftsfeld.

 

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum reizt, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – wir bürgen für absolute Diskretion – ausschließlich per E-Mail an: , Selaestus Personal Management GmbH, Frau Dr. Regina Ruppert, Kurfürstendamm 105, 10711 Berlin. Erste telefonische Anfragen beantworten wir Ihnen gerne unter der Rufnummer 030 – 30104530.

Unser weiterer Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidat/innen (w/m/d) – Gespräche finden im September / Oktober 2023 statt. Die Präsentationsgespräche mit den finalen Bewerbern/innen (w/m/d) sind im Anschluss geplant. Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“, wurde mehrfach national und international ausgezeichnet Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung
bis zum 22.10.2023!


Jetzt bewerben

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.


Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete Selaestus 2017 und 2019 in der Kategorie „Executive Search“ zum „Headhunter of the Year“ aus. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.