Head of Digital Operations (w/m/d)

629
Leipzig
  • Retail / Handel / E-Commerce
Bereits vergeben

Unsere Mandantin ist ein modernes, mittelständisches Dienstleistungsunternehmen im B2C-Sektor mit Sitz in Leipzig. Jährlich wird ein Umsatzvolumen in 3-stelliger Millionenhöhe erzielt. Seit vielen Jahren zeichnet sich das Unternehmen durch stetiges Wachstum, eine innovative Produktpolitik, technologischen Fortschritt und durch eine konsequente Kunden- und Serviceorientierung aus. Angesichts der zukünftigen Marktanforderungen und Rahmenbedingungen befindet sich die Gesellschaft in einem kontinuierlichen strategischen Weiterentwicklungsprozess. Im Zuge dessen und im Rahmen einer Nachfolgeregelung ist folgende Schlüsselposition zeitnah, qualifiziert und nachhaltig zu besetzen:

 Head of Digital Operations (w/m/d)

Leitung Operations / Business Development / E-Commerce / B2C –

 In dieser reizvollen Position mit bis zu 10 Mitarbeitenden und einem großen Gestaltungsspielraum managen, optimieren und skalieren Sie die kürzlich aufgebaute B2C-Plattform insbesondere vor dem Hintergrund der Produkt- und Serviceprofessionalisierung sowie der strategischen Marktpositionierung.

Was Sie erwartet:

  • Als Abteilungsleitung der Business Unit berichten Sie direkt an die Geschäftsführung
  • Sie sind sowohl intern als auch extern die/der erste Ansprechpartner:in für alle Aktivitäten auf dem Online-Marktplatz unserer Mandantin
  • Sie sorgen für das organische Wachstum und die Skalierung des Online-Marktplatzes unter Einhaltung aller rechtlichen und gesetzlichen Rahmenbedingungen. Sie bauen den Marktanteil des Online-Geschäfts auf eine signifikante Größe aus
  • Sie sorgen für die Professionalisierung der Marketing- und Vertriebsaktivitäten (SEO, SEA, CRM, etc.), adressieren Zielgruppen adäquat, hinterlassen ihren eigenen Footprint
  • Sie steuern und priorisieren mit ihren Teams die technischen Anforderungen / Projekte zur optimalen Weiterentwicklung der Customer Experience auf dem Online-Marktplatz, managen die Optimierung und Straffung technischer Prozesse in enger Zusammenarbeit mit den IT-Dienstleistern
  • Sie verantworten die Produkt- und Projektplanung, die Steuerung, Koordination und Umsetzung der laufenden und langfristigen Projekte
  • Sie sind zuständig für den Ausbau des Kundenservices in Qualität und Umfang auf dem Online-Marktplatz, sorgen stets für eine schnelle, effiziente und adressatengerechte Kundenkommunikation im virtuellen Markt
  • Sie verantworten ein aussagekräftiges Reporting und das Kennzahlenmanagement der Geschäftseinheit, beraten Unternehmensleitung und Führungskräfte
  • Sie steuern die Content- und Stammdatenpflege rund um die Online- Marktplatz- Aktivitäten, erfüllen die Online-Marktplatz-spezifischen Vorgaben
  • Sie führen fachlich-disziplinarisch ein mittelgroßes Team. Sie entwickeln die Geschäftseinheit zielgerichtet und in Vorbildfunktion weiter, stellen die notwendigen und zukunftsgerichteten Qualifikationen und Kompetenzen sicher
  • Sie gestalten und steuern Team-, Integrations- und Change-Management-Prozesse. Sie führen Ihre Beschäftigten motivierend, fördern Gestaltungs-autonomie und die Übernahme von Verantwortung.

 

Was Sie mitbringen: 

  • Sie sind eine integrative, kooperative Führungskraft mit strategisch-konzeptionellen und umsetzungsorientierten Stärken und einer ausgeprägten digitalen Dienstleistungsorientierung. Sie fühlen sich mit dem Standort Leipzig verbunden
  • Sie „können“ Hands-on, sind zahlenorientiert, engagiert und dynamisch. Es fällt Ihnen leicht out-of-the-box zu denken, geschickt zu verhandeln, gut zu präsentieren und zu kommunizieren. Sie sind diplomatisch durchsetzungsfähig
  • Sie können Teams ergebnis- und zielorientiert steuern und führen, betreiben aktives Schnittstellenmanagement
  • Veränderungskompetenz gepaart mit einer ausgeprägten bereichs-übergreifenden „Prozess- und Transferdenke“ sind von ihnen ebenso erwünscht wie analytische Kompetenz und wirtschaftlich-unternehmerisches Denken
  • Sie sind belastbar, treffen zügig und profunde Entscheidungen, zeigen Loyalität gegenüber dem Unternehmen und seinen Gesellschaftern
  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Studienabschluss der Wirtschaftsinformatik, der Informatik, der Medienwissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge
  • Sie besitzen mehrjährige, profunde Berufserfahrung in leitender Funktion (Market Place Management, Plattform Management, digitales Marketing etc.) in mittelständisch geprägten Dienstleistungs- oder Handelsunternehmen im B2C-Sektor mit Kunden-Online-Marktplätzen und Digitalen Plattformen (Hotel, Touristik, Gastronomie, Food, Autohandel, Immobilien, Fashion, Sport, Gaming etc.) sowie mindestens erste Erfahrung im erfolgreichen Aufbau und der Skalierung einer Kunden-Online-Plattform
  • Ihre Projektmanagementkompetenzen sind ausgeprägt ebenso wie Ihre fundierte Erfahrung in der erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung von digitalen Geschäftsideen.
  • Sie kennen die einschlägigen Datenbanken und Datenschutzrechtlichen Bestimmungen
  • Ihre Deutsch-Kenntnisse sind verhandlungssicher, die englische Sprache beherrschen Sie sehr gut in Wort und Schrift.

 

Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 28.04.2023!

Wenn Sie diese attraktive Führungsaufgabe reizt, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, aktueller CV, Zeugnisse und Nachweise) – wir bürgen für absolute Diskretion – ausschließlich per E-Mail an ed.su1713594716tseal1713594716es@gn1713594716ubrew1713594716eb1713594716, Selaestus Personal Management GmbH, Frau Dr. Regina Ruppert, Geschäftsführerin, Kurfürstendamm 105, 10711 Berlin. Selaestus Personal Management gehört laut Focus Magazin zu den Top Personalberatungen 2020 in Deutschland. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.

Der weitere Bewerbungs-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidat:innen-Gespräche finden im April/Mai 2023 statt. Die Präsentationsgespräche mit den finalen Bewerber:innen sind für Juni/Juli 2023 geplant.

Diese Position wurde bereits vergeben.

Hinweis zum Datenschutz: Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine durch Selaestus Personal Management GmbH ausgeschriebene Vakanz übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise von Selaestus zur Kenntnis genommen haben. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr E-Mail-Provider Ihre Nachrichten und Unterlagen mindestens nach SSL-TSL verschlüsselt. Um die Datensicherheit weiter zu erhöhen, können Sie uns gern auch Ihre Bewerbungsunterlagen als passwortgeschützte zip-Datei zusenden.


Selaestus Personal Management gehört zu den Top Personalberatungen in Deutschland in der Kategorie „Executive Search“. Das Karriere-Portal experteer zeichnete Selaestus 2017 und 2019 in der Kategorie „Executive Search“ zum „Headhunter of the Year“ aus. Weitere Informationen zum Leistungsspektrum finden Sie auf unserer Homepage.